Die24all - Homepage



BS_Rosenheim Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 50


Betreff: Automatische Verteilung der SEPA Dateien
Hallo zusammen,
vielleicht hat jemand schon eine Lösung im Einsatz.

Wir haben folgendes "Problem" mit den SEPA Dateien.
Nach der Abrechnung kommt es bei uns öfter vor, dass sich die Dateinummern aufgrund von verschiedenen Sammelüberweisungen (die nicht immer bedient werden) ändern.

Wir müssen die Dateien aber für die verschiedenen Buchungsstellen in verschiedenen Laufwerken speichern.
Insofern macht es für uns dann immer einen großen Kontrollaufwand sicherzustellen, dass jede Buchungsstelle nur seine eigenen Sepa-Dateien bekommt, da dieses dzt. manuell erfolgt.

Meine Idee wäre:
Im Sepa Dateinamen habe ich ja als einziges Kriterium wem die Datei gehört die IBAN des Absenders.
Insofern müsste es doch möglich sein, je nach Absenderiban automatisch in ein entsprechendes Verzeichnis zu speichern.
Denken tue ich an einen Jobexit oder besser einfach ein kleines .bat Programm.

Hat wer ne Vorlage?

Vielen Dank und Gruß an alle

BS
↑  ↓

MiH Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 24.02.2014
Beiträge: 9


Betreff: Re: Automatische Verteilung der SEPA Dateien
Hallo.

In den SEPA-Dateinamen sind auch lfd. Nummern (3-stelig) enthalten, die sich wiederum in der Lst070_00 wiederfinden lassen.

Anhand dieser Nummern identifizieren wir unsere verschiedenen Empfänger und verteilen die SEPA-Dateien entsprechend.

Gibt's hier als ksh-Skript. Läuft seit einigen Monaten problemlos, lediglich nach der Wartung 100 war eine kleine Modifikation notwendig - ADP versteckt die Nummer des Wartungsstands im Dateinamen, allerdings nur zweistellig.

Gruß
hm
↑  ↓

BS_Rosenheim Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 50


Betreff: Re: Automatische Verteilung der SEPA Dateien
Hi,
Danke für die Antwort.
Gibt's hier als ksh-Skript? Fehlt der Anhang?
Ich sehe es mir dann an.
Wie gesagt unser Problem ist, dass sich genau diese Nr. immer ändert.

Gruß
bs
↑  ↓

MiH Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 24.02.2014
Beiträge: 9


Betreff: Re: Automatische Verteilung der SEPA Dateien
... siehe Anhang (hoffentlich klappt das).

Gruß
hm

Dateianhänge:
Dateityp-Informationen zu: txt  LHHST_h513784_SEPA-XML-Transfer.txt
Downloads: 12
Dateigröße: 13,94 KB

↑  ↓

Kai Braun Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 08.10.2013
Beiträge: 12


Betreff: Re: Automatische Verteilung der SEPA Dateien
Hallo,

wir machen das per Batch-Datei.
Wir haben zwar nicht die Absender-IBAN im Dateinamen, sondern nur die MSGID, über die wir den Speicherort steuern, aber vom Prinzip her macht das ja keinen Unterschied. Im Batch gibt es die Möglichkeit mit Platzhaltern für den Dateinamen zu arbeiten. Vielleicht hilft diese Batchdatei:

Zitat:
copy "K:\SEPA\%djahr%%dmonat%\PAISY_SEPA-MSGID? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? 1-*.xml" "I:\SEPA\L&G"
copy "K:\SEPA\%djahr%%dmonat%\PAISY_SEPA-MSGID?2-*.xml" "I:\SEPA\L&G"
copy "K:\SEPA\%djahr%%dmonat%\PAISY_SEPA-MSGID?3-*.xml" "I:\SEPA\L&G"
copy "K:\SEPA\%djahr%%dmonat%\PAISY_SEPA-MSGID?4-*.xml" "I:\SEPA\L&G"
copy "K:\SEPA\%djahr%%dmonat%\PAISY_SEPA-MSGID?5-*.xml" "I:\SEPA\KK"
copy "K:\SEPA\%djahr%%dmonat%\PAISY_SEPA-MSGID?6-*.xml" "I:\SEPA\KK"
copy "K:\SEPA\%djahr%%dmonat%\PAISY_SEPA-MSGID?7-*.xml" "I:\SEPA\KK"
copy "K:\SEPA\%djahr%%dmonat%\PAISY_SEPA-MSGID?8-*.xml" "I:\SEPA\KK"

Anstelle der MSGID würde man hier statisch die IBAN eintragen und dann den Speicherort angeben.

Viel Erfolg.

Grüße
Kai Braun

Edit: Ich habe oben Leerzeichen hinter den Fragezeichen eingefügt, da ansonsten nur ein Fragezeichen angezeigt wird. Jedes Fragezeichen steht natürlich für ein Platzhalterzeichen, aber ich denke, das ergibt sich von selbst.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 30.10.2014, 11:04 von Kai Braun. ↑  ↓

BS_Rosenheim Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 50


Betreff: Re: Automatische Verteilung der SEPA Dateien
Vielen Dank schon mal an alle.
Wir werden uns beide Wege mal ansehen.

Netzwerken bringt was.

Viele Grüße
bs
↑  ↓

MiH Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 24.02.2014
Beiträge: 9


Betreff: Re: Automatische Verteilung der SEPA Dateien
Moin.

Und? Hat "netzwerken" etwas bewirkt?

Gruß
hm
↑  ↓

BS_Rosenheim Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 50


Betreff: Re: Automatische Verteilung der SEPA Dateien
Vielen Dank der Nachfrage.
Meine EDV hat sich für die Batchdatei entschieden und dementsprechend schreiben können.
Bringt uns wirklich weiter.

Gruß
bs
↑  ↓

Antworten Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 19:50.